Monats Archive: März 2014

Dr. Ernst Dieter Berninghaus – Ziel: bestehende Prozesse onlinefähig machen!

Von   2. März 2014

Im Herbst 2013 führte Jonathan Möller ein Intervie mit Dr. Ernst Dieter Berninghaus, welcher Leiter Department Handel des Migros-Gruppe ist. Dabei stellte er wieder ein Mal fest, dass für Migros nicht darum gehe, den Onlinehandel rentabel zu gestalten, sondern die bestehenden Prozesse onlinefähig zu machen und das kostet, ist aber sehr wichtig für die Zufriedenheit der Kunden und Erfolg des Unternehmens.

Das ganze Interview mit Dr. Ernst Dieter Berninghaus welches in der Januar Ausgabe von Immobilien BUSINESS veröffentlicht wurde, findet man auf foryouandyourcustomers.com.

Das Leben des Ernst Dieter Berninghaus:

Seine berufliche Laufbahn begann bei der Metro AG, dort leitete er viele Jahre die Internationalisierung des großen Konzerns und auch die Unternehmenspolitik. Vor der Jahrtausendwende wechselte Dr. Enrst Berninghaus zu REWE Zentral AG und wurde 2001 Vorstandsmitglied und war für das Internationale Geschäft verantwortlich. Drei Jahre später war er Vorstandsvorsitzender der Rewe Gruppe.

Im Jahre 2007 wechselte er ins Verwaltungsrat von Rast Holding und Denner AG und durch die Übernahme durch Migros stieg er zum Verwaltungspräsidenten. Derzeit ist er Generaldirektion des Migros Genossenschaftsbundes und leitet damit zwölf Unternehmen wie Globus, Depot, Denner, Migrol, ExLibris, Migrolino, Office Wolrd oder LeShop.